Freitag, 21. Juni 2019

Medical Park Chiemseeblick - Fachklinik für Psychosomatik | Imagefilm



wir kommen seit vielen Jahren (mindestens seit 2006) mit behinderten und therapierungsbedürftigen Seniorinnen u. Senioren aus allen Teilen der Bundesrepublik nach Oberbayern, bzw. respektive an den Chiemsee - zu betreuten Präventions - und Rehabilitations - Kuren. Ansich läuft hier in Bayern immer alles zum Besten, weil die Patienten nebst ihren gestressten (und oft auch traumatisierten) Angehörigen an sehr effektiven therapeutischen Maßnahmen teilnehmen und gut erholt und gestärkt wieder nach Hause fahren können. Leider mussten wir in der Vergangenheit vielen Interessenten eine Absage erteilen, weil es an räumlichen wie personellen Kapazitäten mangelte. Umso mehr freut es uns, diesen phantastisch gemachten Video-Beitrag von der Fachklinik "Medical Park Chiemseeblick" entdeckt zu haben. Wir werden diese Klinik garantiert demnächst  in unser Programm aufnehmen.


Mittwoch, 16. Februar 2011

Betreuung Demenzerkrankter während des Kur - Urlaubs in der Lübecker Bucht


ursprüngliche Veröffentlichung am 16.02.2011.
Ergänzt am 27.11.2016

An der Lübecker Bucht, in Höhe von Grömitz, werden seit dem Sommer 2006 Bewegungstherapien und ambulante Kuren für neurologisch eingeschränkte Betreuungs - und Pflegebedürftige angeboten.

Die "neurologisch" Erkrankten reisen zu diesem Zweck mit ihrem Betreuer (gerne auch mit ihrem Angehörigen) an, beziehen im behindertengerechten ABS eV - Gästehaus ihr Einzel - oder Doppelzimmer mit ebenerdiger oder flach gehaltener Dusche, und werden von da ab rund um durch Betreuer der SHG (Selbsthilfegruppe) psychosozial betreut.

Die qualifizierte pflegerische Betreuung der Hausbewohner erfolgt im Allgemeinen durch zugelassene ambulante Pflegedienste, kann aber auch durch fachkompetente Mitarbeiter des ABS Vereins erbracht werden .

Zu den physiotherapeutischen Anwendungen werden die Hausgäste durch die ehrenamtlichen Betreuer zur nahe gelegenen Kurklinik gebracht, wo sie ihnen von A - Z zur Hand gehen.

Sei es, dass sie ihnen helfen sich zu orientieren, ihnen beim Be - und Entkleiden behilflich sind, ihnen die einzelnen Maßnahmen der Therapien erklären oder ggf. sogar mit in`s Bewegungsbad gehen, um ihnen Ängste zu nehmen.
Die ehrenamtlichen Betreuer gehen auch zum Anamnese-Gespräch oder zur Nachuntersuchung beim Badearzt mit, falls der mitreisende Verwandte dazu keine Zeit hat.

Alleinreisenden Singles wird auf die gleiche Weise Unterstützung geboten, wenn nicht sogar noch mehr, denn hier ist zusätzlich noch Betreuung und Unterstützung, z. B. während nächtlicher Toilettengänge oder Medikamentengaben geboten.


Die klinischen Therapien und Behandlungen erfolgen werktäglich zwischen Montag und Freitag (oder n.V.)

Während der anwendungsfreien Zeiten, in der Regel nachmittags oder zum Wochenende, wenn der Kurbetrieb mehr oder weniger eingestellt ist, werden alltagsstrukturierende und freizeittherapeutische Angebote vorgehalten.

Durch die Nähe zu den schönsten touristischen Ausflugszielen (Lübeck, Kiel, Fehmarn, Eutin, Malente & Plöner See, TimmendorferStrand, Bauer Karl`s Erdbeerhof, Travemünde oder Boltenhagen in Mecklenburg- Vorpommern, das man z. B. wunderschön, nach einer kleinen Seereise quer über die Lübecker Bucht erreicht, wird es allen Beteiligten garantiert nicht langweilig.

Sollte Petrus, wider allem Verständnis, kein Einsehen mit unseren Ostsee-Gästen haben, bedeutet dies auch keinen Hals & Beinbruch.

Im gemütlichen Kaminzimmer lässt es sich unter lauter netten Menschen ziemlich entspannt klönen, philosophieren (bei einem Glas Rotwein oder einer Tasse Früchtetee) oder man entdeckt und reaktiviert seinen Spieltrieb aus längst vergangenen Zeiten (Domino, Rummikub, Schach, Skat und dergleichen)

Wer die absolute Ruhe sucht, kann sich auch mit seinem Lieblingsbuch oder der Mal-Staffelei im Gartenhäuschen einquartieren und es sich dort gut gehen lassen;

Und wer eher der sportliche Typ ist, dem Leibesertüchtigung über alles geht, dem empfehlen wir Strandwandern (am nahe gelegenen Ostseestrand) oder Fahrradfahren (kann man überall ausleihen)

Für den bewegungsfreudigen "sportlichen" Typ im Rollstuhl bieten wir regelmäßige Sitzgymnastik



KOSTEN


wer nun bis in`s Detail  für die Kosten einer betreuten Kur-Urlaubs-Maßnahme für betreuungsbedürftige Menschen aufkommt, kann so pauschal nicht beantwortet werden.

In erster Linie kommt es wohl auf die
  1. Pflegestufe, Pflegegrad (ab 2017), oder den
  2. Grad der psychosozialen Betreuungsbedürftigkeit an - außerdem ist das Vorliegen eines 
  3. Behindertenausweises (ab 70 % + Merkzeichen B oder H) von Bedeutung und zusätzlich kommt es noch auf die
  4. Krankenkassenzugehörigkeit an. Nicht alle Krankenkassen bewilligen gleich gerne oder gleich umfangreich präventive Gesundheitsmaßnahmen für Menschen, die bereits ein hohes Alter erreicht haben - und zudem auch noch neurologisch gehandicapped sind.  Natürlich spielen auch
  5. Einkommensverhältnisse eine große Rolle.
So brauchen z. B. Menschen mit niedrigem Einkommen immer öfter finanzielle Unterstützung um gesund bleiben zu können, während dem Wohlhabenden für die eigene Gesundheit nichts zu teuer ist und er sich viele Extras leisten kann.

Zum Glück regeln die Paragrafen des 5., 9., 11. oder 12. Sozialgesetzbuches in den meisten Fällen die individuelle Kostenübernahme so dass auch finanziell schlecht gestellte Menschen mit niedrigem Einkommen in den Genuss von gesundheitsfördernden Maßnahmen kommen können. 

Setzen Sie sich deshalb mit dem Sachbearbeiter Ihrer Krankenkasse/Pflegekasse oder Vertretern Ihrer kommunalen Sozialbehörde in Verbindung, um diese Fragen zu erörtern.

 





Gesund trotz Demenz wünscht Ihnen nun Fitness, Freude und Gesundheit bis in`s hohe Alter.